Startseite
Sitemap
Impressum

2019 Fanfare St. Joseph aus Merkelbeek zu Besuch

Besuch aus den Niederlanden haben wir am 29. September

Besuch aus den Niederlanden bekommen wir am Sonntag, dem 29. September um elf Uhr. Die Fanfare St. Joseph aus Merkelbeek gestalten die Messe musikalisch. Zu Besuch ist die Blechbläsergruppe in Kierspe bei den Kerspe Knappen, die feiern an diesem Wochenende ihr 20-jähriges Jubiläum. Da Die Fanfare St. Joseph eine Musikgruppe sind, die zur katholischen Gemeinde in Merkelbeek gehört, äußerten sie den Wunsch, auch hier in Kierspe während einer Messe zu spielen. Im Anschluss daran geben die Musiker ein kleines Konzert.

Es wird die Missa Brevis von Jacob de Haan gespielt

Spielen werden die Bläser die Missa Brevis von Jacob de Haan. Danach wird Ward Vlasveld ein kurzes Wort an die Besucher richten.

Wohnen werden die Musiker im Haus am Ebbehang in Valbert. Von dort aus machen sie Ausflüge nach Atterndorn, besuchen dort auch die Attahöhle und danach geht es zur Krombacher Brauerei.

Im Sauerland sind sie, weil sie die Kerspe Knappen zu ihrem Jubiläum besuchen

Die Kerspe Knappen sind Ward Vlasveld zufällig begegnet. Die Kerspe Knappen machten ihren Vereinsfahrt im Januar des letzten Jahres nach Leipzig und das Orchester von André Rieu gab an diesem Abend ein Konzert. Beide Gruppen wohnten im selben Hotel und standen abends an der Hotelbar. Tom Müller hatte die Niederländer angesprochen. Und so kamen sie ins Gespräch. Die Fanfare St. Joseph suchten als Verein einen Platz, um ein schönes Wochenende zu verbringen, da fiel ihnen Kierspe und die Kerspe Knappen dazu ein. Aber auch einige Kerspe Knappen besuchten die Niederälnder und wollten mal ein Konzert in Maastricht sehen. Vers Vlasvled hatte Karten für das Rieu-Konzert in Maastricht besorgt und für die Kerspe Knappen ein Wochenende organisiert.

Anfang der Woche war Ward Vlasveld mit Eugene und Tomas Post von den Fanfare St. Joseph in Kierspe, um sich die Örtlichkeiten noch einmal anzusehen und die letzten Einzelheiten zu besprechen.

Zu der Messe und dem Konzert am 29. September sind alle herzlich eingeladen, die einmal ein ungewöhnliche Messe erleben wollen.

Kontakt

Gemeinde St. Josef Kierspe
Glockenweg 4
58566 Kierspe

Tel.: 0 23 59-27 33
Fax: 0 23 59-90 31 12

kierspe@immaculata.de

Öffnungszeiten Gemeindebüro:
Mittwoch09:30 - 11:00 Uhr
Freitag15:00 - 17:00 Uhr